Aktuelles Stück:

De Plöner Speeldeel hett:
Allens in Griff

Ab Januar auf Tour

handlung

Franz Piepgras war auf allen Bühnen der Welt. Zusammen mit seiner Zimmerpalme. Dieses Gewächs hat in jeder wichtigen Szene mitgespielt, genau wie er mit den Großen seiner Zunft gespielt hat. Und nun ist er in diesem Provinz-Theater als Kleindarsteller mit Umbauverpflichtung gelandet und muss sich die wichtigen Fragen seiner Kollegen anhören:

Was passiert im Himmel? Und wie heißt eigentlich der eigene Sohn richtig? Passt jede Muffe zu jedem Rohr? Dabei könnte er sie alle an die Wand spielen. Aber man lässt ihn nicht.

Stattdessen muss er die Bühne für die Anderen bereiten. Natürlich hält er die Stange und ist bereit, falls er einspringen soll. Wenn es so richtig nötig ist und sein muss. In kurzen Episoden zeigt die Plöner Speeldeel, was im Leben so alles passieren kann und wie überraschend Lösungen für kleine und dringende Probleme gefunden werden. Bei manchen Dingen muss eben nur herzhaft zugegriffen werden.

Heitere Geschichten u. a. von Konrad Hansen

Mitwirkende

Maren Brünjes
Ernst-Otto Hansen
Julia Meyer
Dieter Lamp
Hans-Jürgen Rathje
Joachim Runge
Marina Schmoldt
Dorothea Storm

Toseggersch – Annemarie Scharmukschnis
Maske – Elke Dose Räcker
Bühnenbau – Claus-Michael Loewe
Technik – Claus-Michael Loewe

Regie – Stephan Greve

Termine

Kirschenholz, 24637 Schillsdorf 

16.03.16 um 19:00 Uhr